Baby in Liegeposition

Beruhigende und harmonisierende Flügelfederung

glückliches Baby
Baby Foto: Lattoflex

Neugeborene verschlafen bis zu 18 Stunden am Tag und das hat einen guten Grund: Im Schlaf laufen wesentliche Entwicklungs- und Wachstumsprozesse ab. In keiner Lebensphase wächst und lernt der Mensch so viel, wie in den ersten Lebensmonaten.

Der Organismus der Kleinen ist noch empfindlich, sie reagieren sensibel auf äußere Einflüsse, die Knochen sind noch weich und die Wirbelsäule verformbar. Die richtige Babymatratze ist somit sehr wichtig.

 

 

Für einen aufrechten Start ins Leben wurde diese Matratze speziell für Babys entwickelt.

„Schlafen wie ein Baby!“ – das kommt nicht von irgendwo her.

Unsere Kleinsten verbringen die meiste Zeit mit Schlafen. Darum darf es hier auch besonders bequem sein.

 

Babymatratze Lattoflex
Aufschnitt Babymatratze Foto: Lattoflex

 

Die Lattoflex LF1 Babymatratze bietet sicheren und gesunden Schlaf auch bei langen Liegezeiten und bettet den Babykörper sanft. Ein optimal gewählter Härtegrad sorgt für ein kuschliges Liegegefühl und die integrierte Unterfederung aus patentierten Lattoflex S-Flügeln kümmert sich um einen sicheren Halt im Bett.

 

 
Niemals wieder werden so viele Nervenzellen miteinander verbunden wie im Baby-Schlaf der ersten 3 Lebensjahre.

Es ist die beruhigende, harmonisierende und schlaffördernde Wirkung der Lattoflex-Flügelfederung,

die die Lattoflex-Baby-Matratze von allen anderen unterscheidet.

Bezug Babymatratze
Alternativbezug Babymatratze Foto: Lattoflex

 

 

Der Matratzenbezug ist aus einem komfortablen, waschbaren Mischgewebe und sorgt für die nötige Belüftung der Matratze.

Die Liegefläche ist waschbar bei 60°C und die restliche Hülle bei 40°C.

 

 

Bei weiteren Fragen schauen Sie gern in unserem Online-Shop vorbei!